Kontakt - Datenschutz - Impressum 
Sie sind nicht eingeloggt. Zum Login

Erfahrungen teilen und voneinander profitieren

e-masters » Leistungsbereiche » Organisation » ERFA-Tagungen

ERFA-Unternehmer

Aktuell nehmen knapp 200 Elektro-Profis an den ERFA-Tagungen teil und treffen sich jeweils im Frühjahr und Herbst bei einem Ihrer Kollegen.

Es ist jederzeit möglich, in eine ERFA-Gruppe einzusteigen. Die informativen Kollegentreffen von e-masters sind mehr als nur Meetings. Sie bieten den Teilnehmern einen erheblichen Mehrwert, denn außer Analysen und Feedbacks bei den Gastgeberfirmen sind Referenten zu speziellen Themen die Highlights der e-masters ERFAs.

Beispielthemen

Die Teilnehmer geben ihre Wunschthemen, mit denen sie sich gerade beschäftigen, vor. Die Mitglieder der einzelnen ERFA-Gruppen sorgen also selbst für den notwendigen Input und Mehrwert ihrer Veranstaltungen. 

  • Forderungsmanagement
  • Projektabwicklung - Vorstellung der Arbeitsabläufe, Verantwortlichkeiten, der Dokumentation usw.
  • Betriebskosten senken - effektive Nutzung der e-masters Rahmenvertragspartner
  • Problem Schwarzarbeit - was ist zu beachten (Kfz, Werkzeug, Ausweispflicht)?
  • Baustellenmanagment - Abwicklung/Einweisung
  • Wie werde ich attraktiver Arbeitgeber? Wie finde ich neue Azubis?

Ihre Vorteile

  • Betriebswirtschaftliches Beratungsinstrument
  • Offener Austausch über die Marktsituation









ERFA Jungunternehmer

Egal, wo Sie sich wiederfinden, es bleiben die gleichen grundsätzlichen Fragen, die Sie für sich und das Unternehmen klären müssen:

  • Wie stelle ich mich als Unternehmer gegenüber Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden am besten dar?
  • Welche Strategie verfolge ich mit meinem Unternehmen?
  • Verhalten beim Kunden und welche Verkaufsargumente heben mich vom Wettbewerb ab?
  • Wie gehe ich mit meinen Mitarbeitern um, wie motiviere ich sie, wie führe ich Jahresgespräche?
  • Wie organisiere ich mein Unternehmen? Welche Prozesse sind für einen effektiven Tagesablauf notwendig?
  • Für die erfolgreiche Entwicklung meines Unternehmens: Wie funktionieren Controlling, Kennzahlen und die Banken?

Unternehmenseinstieg leicht(er) gemacht.

Die zwei bestehenden ERFA-Gruppen "Jungunternehmer" sind überregional aufgestellt. Die aufgeführten Themen werden in Seminarform behandelt, es wird diskutiert und von bereits vorhandenen Erfahrungen berichtet.

Es finden praxisnahe Übungen, wie z.B. Führen von Mitarbeitergesprächen, statt.

Die Gründung eines Unternehmens oder die Übernahme eines Familienbetriebes ist eine große Chance, aber sie bringt auch viele Fragen mit sich.

Rechtzeitig einsteigen: Sie können einer neuen "Jungunternehmer"-Gruppe beitreten.

Unsere Servicezeiten

Mo.–Do.  7.30 bis 17.00 Uhr
Fr.          7.30 bis 13.30 Uhr

Zum Kontaktformular